29.5.2024

Hallmarks of Aging – Evidenzbasierte Konzepte für ein langes und gesundes Leben

Prof. Dr. Peter Arne Gerber, MBA
Dr. Jasmin Last
Prof. Dr. habil. Uwe Wollina

Kurzbeschreibung

Peter Arne Gerber lädt wieder Gäste zu einer Diskussion über aktuelle Fachliteratur. Komplettiert wird das Ganze durch individuelle Erfahrungen und Anwendungsbeispiele aus der täglichen Praxis. Thema der Auftaktveranstaltung am 29. Mai ist die Optimierungsmedizin. Unter dem Titel „Hallmarks of Aging – Evidenzbasierte Konzepte für ein langes und gesundes Leben“ werden die Möglichkeiten einer nachhaltigen Verbesserung des Allgemeinzustandes durch einen gesunden Lebensstil und eine mögliche Beeinflussung der Lebensdauer thematisiert. Das ewige Leben wird nicht zu erlangen sein – aber Rezepte für ein längeres Leben werden greifbar.

Daten & Infos

Datum:
29.5.2024

Zeit:
18 bis 20 Uhr

Gebühren:
kostenfrei

Konzept:

Präsentation und Diskussion ausgewählter Publikationen und Kritische Analyse
Eigene Einschätzungen/Erfahrungen
Implikationen/Wert für die tägliche Praxis

Gastgeber / Moderator:
Prof. Dr. Peter Arne Gerber

Gäste:
Dr. Jasmin Last
Praxis für Ästhetische Medizin, Werder (Havel)
Spezialistin für den Bereich der nichtoperativen Ästhetischen Medizin

 

Prof. Dr. habil. Uwe Wollina
Ehemaliger Leiter der Klinik für Dermatologie und Allergologie, Akademisches Lehrkrankenhaus Dresden

Anmeldung:
Hier gehts zur Anmeldung