Menu
GÄCD
Dieses Jahr virtuell

Wer hat Zugang zur virtuellen Jahrestagung:

Mitglieder der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V. (GÄCD) und Ärzte, sowie Assistenzärzte die sich für die Fachbereiche der Chirurgie, Dermatologie, Gynäkologie, HNO, MKG, Ophthalmologie und Plastische Chirurgie interessieren.

Vortragssprache:

Vorträge und Diskussionen in Deutsch, einzelne Vorträge in Englisch.

Wie kann man sich anmelden:

Melden Sie sich schnell und unkompliziert online unter www.gacd.de an.

Zwei Tage vor Beginn der Tagung erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie aufgefordert werden Ihre Anmeldung zu bestätigen und mit einem Passwort ihren Account zu generieren. Bitte führen Sie unbedingt diese Bestätigung durch. Anschließend können Sie am virtuellen Meeting mit der begleitenden Ausstellung teilnehmen.

Wie funktioniert der Zugang zu virtuellen Meetings/Vorträgen/Ausstellungsflächen:

Loggen Sie sich mit Ihrem Account/Passwort ein. Navigieren Sie sich anschließend über die blinkenden Buttons zu den gewünschten Orten. Von der virtuellen Ausstellung aus gelangen Sie zum Vortragssaal und weiterführenden Informationen.

Besuchen Sie auch gerne unsere Erklärvideo (Link folgt).

Mitgliederversammlung:

Die Mitgliederversammlung findet in diesem Jahr online im Rahmen der virtuellen Tagung statt: 13.11.2020, 17:00 - 18:00 Uhr

Wie kann ich mit den Ausstellern in Kontakt treten:

Wenn Sie am Stand sind können Sie sich wieder über die blinkenden Buttons durch die Informationen navigieren. Es besteht die Möglichkeit Videos, Broschüren und weitere Informationen anzusehen. Zur persönlichen Kontaktaufnahme stehen auch Text- und Videochats zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Kontaktdaten (vollständiger Name, E-Mailadresse, Ort) beim Besuch eines virtuellen Messestandes / der virtuellen Messestände an die entsprechende/n Ausstellerfirma/-firmen zeitgleich übermittelt werden. Die GÄCD, sowie die ausstellenden Firmen haben die Möglichkeit Sie im Nachgang bezüglich Informationen, die die 33. Jahrestagung der GÄCD betreffen zu kontaktieren. Falls Sie eine nachträgliche Kontaktaufnahme durch die GÄCD oder die Aussteller nicht wünschen, teilen Sie dies der GÄCD bzw. der Ausstellerfirma bitte direkt mit. Diese Einwilligung kann jederzeit von Ihnen gegenüber den entsprechenden Firmen widerrufen werden.

Öffnungszeiten der virtuellen Ausstellung

Wir freuen uns sehr, dass wir den digitalen, interaktiven kontakt, zwischen Ihnen und den Ausstellern anbieten können. Erkunden Sie in der virtuellen Ausstellung die Stände und werfen Sie ein Blick auf die Messeangebote.
13.11.2020: 08:00-17:00 Uhr
14.11.2020: 08:00-18:00 Uhr

Sind Aufnahmen und Mitschnitte erlaubt?

Aufzeichnungen (Foto-, Video- und Audioaufnahmen) der Vorträge und der Ausstellungshalle während der Veranstaltung sind streng verboten.

Sind die Vorträge On-Demand abrufbar:

Bitte beachten Sie, dass ausgewählte Vorträge nach der Jahrestagung im Mitgliederbereich der GÄCD zur Verfügung stehen.

Cookie- & Datenschutz-Einstellungen

close

Auch diese Webseite verwendet Cookies. Sie sind für die ordnungsgemäße Funktionalität der Webseite notwendig.

Notwendig